Vorverkaufsstart für außergewöhnlichen Live-Stream aus dem Theater Hagen

Alexander Brugnara und Band. Copyright: Klaus Lefebvre.

ERSTMALS präsentiert das Theater Hagen den LIVE-Stream einer VOLLSTÄNDIGEN Produktion: Die
Deutsch-Rock-Punk-Pop-Theater-Party „Wenn die Nacht am tiefsten (… ist der Tag am nächsten)“ ist
am Samstag, 22. Mai 2021 ab 19.30 Uhr zu erleben.
Alle Musik- und Theaterbegeisterte können sich auf ca. zwei Stunden pure Unterhaltung freuen,
wenn die populären Gesangssolistinnen Vanessa Henning, Patrick Sühl und Alexander Brugnara sowie flankierende Vocals, Tänzerinnen und eine Spezial-Band mit ihren emotionsgeladenen Darbietungen in einer ironisch-verspielten, inszenierten Show gleichermaßen mitreißen und bewegen. Auf dem Programm stehen Hits v.a. aus den 80er Jahren (u.a. Neue Deutsche Welle) von Hagener Künstlerinnen und vielen weiteren bekannten Bands und Stars der deutschen Musikszene,
darunter Extrabreit, Grobschnitt, Ton Steine Scherben, Die Toten Hosen, Ideal, Spider Murphy Gang,
Nena, Nina Hagen, Udo Lindenberg, Herbert Grönemeyer.
Pfingstsamstagabend verwandelt sich nicht nur Hagen in eine große digitale Wohnzimmer-Party-
Meile – mitsingen und mittanzen ist erlaubt!
Tickets für diese in Kooperation mit der Firma Siegersbusch Film und easy-connect live gestreamte
Veranstaltung aus dem Großen Haus des Theaters Hagen sind ab sofort auf der Webseite
http://www.theaterhagen.de ab 10 Euro zu erwerben. Zusätzlicher Anreiz: Unter den ersten 1000 Käufern
werden zudem 100 speziell auf die Show angepasste Goodie-Bags verlost.