Stadtbücherei bleibt geschlossen: Aktion „Wunschtüte“ geht weiter

Aufgrund des weiterhin bestehenden Lockdowns bleiben alle Stellen der Stadtbücherei Hagen bis Sonntag, 30. Mai, geschlossen. Die Leihfrist fälliger Medien wird über diese Schließungszeit hinaus verlängert. Für alle, die Lesestoff benötigen, bietet die Stadtbücherei weiterhin die Aktion „Wunschtüte“ zur Ausleihe von bis zu zehn verfügbaren Medien an. Diese können telefonisch oder per E-Mail vorbestellt und dann kontaktlos nach Terminvereinbarung abgeholt werden. Zusätzlich stehen digitale Medien wie E-Books, Hörbücher und Musik in der „Onleihe“ und dem „Freegal“ bereit. Weitere Informationen erhalten Interessierte entweder unter Telefon 02331/207-3591 oder auf der Internetseite www.hagen.de/stadtbuecherei.