Sperrungen in Flensburgstraße und Berchumer Straße

Die Flensburgstraße (ab Hausnummer 65) ist ab Montag, 15. März, wegen Kanalbauarbeiten des Wirtschaftsbetriebes Hagen (WBH) voll gesperrt. Die Linienbusse der Hagener Straßenbahn werden entsprechend umgeleitet. Zudem gibt es in der Berchumer Straße eine einspurige Verkehrsführung, weil ein Kanal verlegt wird. Das Ende der Bauarbeiten ist voraussichtlich für Juni 2022 geplant.   

In der Flensburgstraße errichtet der WBH ein Regenrückhaltebecken. Dafür sind vor dem Beginn der Bauarbeiten umfangreiche Umlegungsarbeiten am bestehenden Kanalsystem notwendig. Das Regenrückhaltebecken wird als geschlossenes Stahlbetonbauwerk mit etwa 32 Meter Länge, 22 Meter Breite und einer Beckentiefe von rund 3,5 Metern ausgebildet. Der WBH bittet für die auftretenden Verkehrsbehinderungen um Verständnis und ist bemüht, etwaige Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.