LKW beschädigt Ampelanlage und fährt davon

Hagen – Ein LKW-Fahrer verursachte am Donnerstag (18.02.2021) einen
Verkehrsunfall in der Eckeseyer Straße und flüchtete anschließend.

Eine Zeuge meldete gegen 18:00 Uhr einen Mann, der seinen Lastkraftwagen auf der
Straße wendete und dabei eine Ampelanlage beschädigte. Anschließend setzte der
zunächst Unbekannte seine Fahrt dann fort. Er konnte kurze Zeit später in der
Saarlandstraße angehalten und kontrolliert werden. Nach Aussage des 33-jährigen
Fahrers, bemerkte er den Unfall nicht und fuhr deshalb ohne schadensregulierende
Maßnahmen einzuleiten weiter. Das Verkehrskommissariat übernimmt die weiteren
Ermittlungen. (kh)