Sozialpsychiatrischer Dienst überzeugt mit neuem Internetauftritt

Photo by Ekaterina Bolovtsova on Pexels.com

Mit einem neuen Internetauftritt unter www.hagen.de/spdi informiert der Sozialpsychiatrische Dienst der Stadt Hagen über sein umfangreiches Angebot. Neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten und betreuen kostenlos psychisch kranke Menschen mit allen psychiatrischen Diagnosen. Hierzu gehören auch alle Formen der Suchterkrankung sowie Menschen mit geistiger Behinderung. Betroffene und deren Angehörige aber auch andere Institutionen werden fachkundig im Umgang mit psychisch erkrankten und suchtkranken Menschen beraten.

Der Sozialpsychiatrische Dienst besteht aus einer Fachärztin für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie, dem Bereichsleiter, der ebenfalls Psychiatrie- und Suchtkoordinator ist, sechs Bezirkssozialarbeitern, zwei Streetworkern und einer Mitarbeiterin für Sonderaufgaben. Das Team unterstützt die Hilfesuchenden bei einer eigenverantwortlichen Lebensführung, vermittelt die Betroffenen aber auch in ambulante oder stationäre Behandlung, entsprechende Nachsorge oder in ambulante oder stationäre Wohnhilfen. Darüber hinaus gehören die Planung, Organisation und Koordination von Einzelfallhilfen, Netzwerkarbeit und Koordination im regionalen Verbund sowie Begutachtungen und Stellungnahmen zum Aufgabengebiet.

Das Besondere an dem Sozialpsychiatrischen Dienst ist, dass sich jede hilfesuchende Person kostenlos an die Stelle wenden kann. Die Schwelle für das Hilfsangebot ist sehr niedrig, es reicht ein Telefonanruf, ein Brief, ein Fax oder eine E-Mail und ein fachkundiger Berater kümmert sich vertraulich um das jeweilige Anliegen.

Interessierte, Angehörige oder Hilfesuchende finden auf der neuen Internetseite des Sozialpsychiatrischen Diensts unter www.hagen.de/spdi alle Informationen in ausführlicher Form. Zur persönlichen Kontaktaufnahme ist Friedrich Schmidt, Bereichsleiter des Sozialpsychiatrischen Diensts, der Ansprechpartner unter E-Mail friedrich.schmidt@stadt-hagen.de oder per Telefon unter 02331/207-3554.

g