Hotline für medizinische Fragen zum Coronavirus in Hagen

Personen mit medizinischen Fragen zum Coronavirus erreichen das Gesundheitsamt der Stadt Hagen unter Telefon 02331/207-3934. Die Hotline ist von montags bis mittwochs zwischen 8 und 17 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 13.30 Uhr besetzt.

Das Gesundheitsamt führt keine allgemeinen Testungen auf das Coronavirus durch, sondern testet nur in Fällen des Infektionsschutzes, wie beispielsweise in Schulen und Kitas. Bei symptomatischen Personen ist der Hausarzt in der Pflicht, den Patienten auf das Coronavirus zu testen. Außerhalb der Ärztesprechzeiten rufen Betroffene bei gesundheitlichen Beschwerden, die keinen Aufschub zulassen, bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter Telefon 116117 an. Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist montags, dienstags und donnerstags von 18 Uhr bis zum Folgetag um 7 Uhr, freitags und mittwochs ab 13 Uhr bis um 7 Uhr am Folgetag und am Wochenende durchgängig erreichbar.