Von der Brücke aber nicht von Bord – Wolfgang Lenz