Trotz Corona: BiZ hilft bei der Bewerbung

Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Hagen bietet auch während der vorübergehenden coronabedingten Einschränkungen einen kostenfreien Bewerbungsservice an, der per E-Mail genutzt werden kann. Dieser ist insbesondere für Jugendliche interessant, die in den Sommerferien noch einen Ausbildungsplatz suchen. Wer aktuell keine Möglichkeit hat, Bewerbungsunterlagen auszudrucken, wird vom BiZ – auch in Zeiten der Pandemie – unterstützt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter drucken die per E-Mail übersandten Unterlagen aus und senden sie an die Kundenadresse zurück, auf Wunsch aber auch direkt an den Arbeitgeber.

Und wer sich nicht sicher ist, ob die eigene Bewerbung formal und inhaltlich korrekt ist, kann

das BiZ auch um eine Überprüfung und Korrektur bitten. Hierfür müssen die Unter-
lagen als offene Word-Dokumente vorliegen.

Die richtige E-Mail-Adresse ist Hagen.111-Eingangszone-BIZ@arbeitsagentur.de.
Der Service steht allen Kunden der Arbeitsagentur und des Jobcenters Hagen
kostenfrei zur Verfügung.