Geschwindigkeits-überwachungen im Hagener Stadtgebiet

Auch in der Zeit vom 4. bis 15. Mai finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist weiterhin Unfallursache Nummer Eins. Die regelmäßige Überwachung gilt vor allem dem Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger oder Radfahrer. Jeder Messpunkt wird weiterhin im Benehmen mit der Polizei festgelegt. Die Messstellen der kommenden Tage sind:

Geschwindigkeits-überwachungen im Hagener Stadtgebiet weiterlesen

Stadtbücherei auf der Springe bleibt geschlossen

Die Stadtbücherei auf der Springe sowie die Stadtteilbüchereien in Haspe, Kölner Straße 1, und Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, bleiben vorerst bis Sonntag, 10. Mai, geschlossen. Die Leihfristen aller Medien, die während der Schließzeit abgegeben werden müssten, wurden automatisch bis zum 2. Juni verlängert. Das kostenlose Angebot zur Nutzung der digitalen Angebote „Onleihe“ und „Freegal“ steht weiterhin zur Verfügung. Für telefonische Rückfragen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbücherei unter Telefon 02331/207-3591 erreichbar.