Flächenbrand in Breckerfeld

Der Brand wurde mit 2 C-Rohren abgelöscht. Foto Feuerwehr Breckerfeld.

(hb): Am Donnerstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld zu einem Flächenbrand gerufen. Im weiteren Verlauf der Kückelhauser Straße Richtung Breloher Weg brannten etwa 20 Quadratmeter Fläche und zwei Bäume. Der Brand wurde mit zwei C-Rohren abgelöscht. Anschließend wurde der Boden auseinandergezogen, um Glutnester abzulöschen. Die Nacharbeiten an den Gerätehäusern (Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und Einsatzkleidung wiederherstellen) war gegen 22:00 Uhr abgeschloßen. Die ebenfalls alarmierte Polizei hat die Brandursachenermittlung aufgenommen.