Training für Sportler weiter Ermessenssache

Da sich die Anfragen beim Servicezentrum Sport (SZS) nach der gestrigen Veröffentlichung der Checkliste für Veranstaltungen häufen, weist das SZS darauf hin, dass die Checkliste sich allein auf Veranstaltungen, sprich Turniere, Wettbewerbe und Meisterschaftsspiele, bezieht. Ob und in welchem Umfang Vereine ihren Trainings- und Übungsbetrieb durchführen, ist nach jetzigem Stand weiter Ermessenssache der Vereine. Gleichwohl ist es aufgrund der aktuellen Entwicklungen ratsam, die Notwendigkeit kritisch zu hinterfragen.