Unfall auf der Badstraße mit zwei Verletzten

am

Hagen | Am Samstagnachmittag kam es auf der Badstraße zu einem
Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Personen verletzten.

Eine 28-jährige Frau
geriet mit ihrem Opel Corsa in Fahrtrichtung Sparkassenkarree gegen einen neben
ihr fahrenden BMW eines 50-Jährigen. Der Corsa drehte sich in Folge der
Kollision, die Insassen beider Wagen erlitten leichte Verletzungen und kamen in
ein Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt 8.000 Euro, beide Autos wurden
abgeschleppt. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme war die Badstraße gesperrt.
Das Verkehrskommissariat ermittelt nun, ob die Opelfahrerin den Fahrstreifen
wechseln oder wenden wollte.