Stadt Hagen beteiligt sich an der Aktion „Schönstes Rathaus in NRW“

„Wo steht das schönste Rathaus in Nordrhein-Westfalen?“ fragt eine aktuelle Aktion des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, an der auch die Stadt Hagen teilnimmt. In den nächsten zwei Wochen kann ab sofort jeder auf der Internetseite http://www.mhkbg.nrw seine Stimme unter anderem für das Rathaus an der Volme abgeben.

Stadt Hagen beteiligt sich an der Aktion „Schönstes Rathaus in NRW“ weiterlesen

Geschwindigkeitsüberwachungen im Hagener Stadtgebiet

Auch in der Zeit vom 2. bis 14. März finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist weiterhin Unfallursache Nummer Eins. Die regelmäßige Überwachung gilt vor allem dem Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger oder Radfahrer. Jeder Messpunkt wird weiterhin im Benehmen mit der Polizei festgelegt. Die Messstellen der kommenden Tage sind:   

Geschwindigkeitsüberwachungen im Hagener Stadtgebiet weiterlesen