„You’ll never walk alone!“ Matthias Kartner bei „Wine & Spirits“ in Hagen

Das Rahmenprogramm für „Wine & Spirits“ am Samstag und Sonntag in der Stadthalle Hagen steht: Auf der „Wine & Spirits“ in Hagen wird live gekocht, der passende Aperitif und die optimale Weinbegleitung ausgewählt. Renommierte Küchenchefs zeigen die Zubereitung von Seeteufel auf Beluga-Linsen, veganem Kichererbseneintopf, Vitello-Tonnato, hausgebeiztem Lachs, Trüffelnudeln oder Blumenkohlsüppchen mit Jacobsmuscheln in der Show-Küche im kleinen Saal der Stadthalle. Soweit nur ein Teil des Rahmenprogramms.

In Zusammenarbeit mit TV58.de bzw. dem Format MENSCH!Leicher. gibt es Talks und Auftritte mit interessanten und prominenten Menschen.

Am Sonntag, 01.03.2020, freuen wir uns am Nachmittag besonders auf den Sänger Matthias „Kasche“ Kartner, der trotz Terminenge seinen Besuch spontan zugesagt hat. Natürlich wird „Kasche“ nicht nur für einen interessanten Talk nach Hagen kommen, er wird sich einfach unter’s Volk mischen und sich das vielfältige „Wine & Spirits“-Angebot genießen.

Aber nur einfach eine Messe besuchen und für einen Talk zur Verfügung stehen? Nein, das ist nichts für den smarten und beliebten Entertainer, der musikalisch von Schlager über Musical, Pop und Rock, so ziemlich jedes Genre beherrscht.

Die Version von „You’ll never walk alone“ die in Zusammenarbeit mit seiner ehemaligen Band „Pur Harmony“ entstand wird längst nicht mehr nur im BVB-Stadion gespielt sondern international. „Wenn ich nach Hagen in die Stadthalle komme, dann trete ich auch auf“, so Matthias Kartner bei seiner spontanen Zusage. Zwischen 14 und 16 Uhr wird es den Talk und den Auftritt von „Kasche“ Kartner geben. Beste Gelegenheit für Selfies und Autogramme gibt es direkt nach dem Auftritt.

Also bis Sonntag bei „Wine & Spirits“ in der Stadthalle Hagen.

Wir sehen uns!

Alle Fotos: Matthias Kartner