THG-Schüler werden konkurrenzlos Stadtmeister

Wie bereits die Mädchen vor einer Woche blieben auch die Jungen der Altersklasse WK IV der Jahrgänge 2007 bis 2010 des Theodor-Heuss-Gymnasiums (THG) bei der Stadtmeisterschaft im Schwimmen im Rahmen des Landeswettbewerbs der Schulen im Westfalenbad aus Ermangelung an Meldungen ohne Gegner. Obwohl dem THG damit der Titel nicht mehr zu nehmen war, mussten die…

Wine & Spirits in Hagen: Der Countdown läuft

Am kommenden Wochenende zieht der pure Genuss in die Hagener Stadthalle ein. Annähernd 70 Aussteller präsentieren ihre Weinauswahl, darunter bereits die ersten Neuabfüllungen an frischen, fruchtigen Sommerweinen. Im Sortiment der Winzer befinden sich zudem gehaltvolle, teilweise im Holzfass ausgebaute Weine mit Lagerpotential und als perfekte Begleiter zu gehaltvolleren Speisen. Ebenfalls mit von der Partie sind…

Kulturbüro: Jetzt Förderung aus dem Projektfonds beantragen

Mit dem Projektfonds fördert das Kulturbüro Hagen innovative Kunst- und Kulturprojekte in der Stadt in einer Höhe von bis zu 50 Prozent der Gesamtsumme. Welche Förderkriterien erfüllt werden müssen und wie das Förderungsverfahren verläuft, erfahren Interessierte in den „Richtlinien für die Förderung der freien Kulturarbeit“ auf der Internetseite des Kulturbüros unter www.hagen.de/kulturbuero. Dort stehen zudem das…

AWO engagiert sich weiterhin im Vorhaller Wohnzimmer

Es war ein vorsichtiger Versuch, den die Arbeiterwohlfahrt in den vergangenen 2 Jahren in den ehemaligen Räumlichkeiten des Cafés im Vorhaller Stadtteilhaus gestartet hat. Der Versuch, mit einem gemütlichen Raum einen Ort der Begegnung zu schaffen, um nebenbei auch Menschen eine Arbeitsaufgabe zukommen zu lassen, die jahrelang im Berufsleben keine Berücksichtigung fanden, wird im Jahr…

Zweiter Lese- und Literaturtreff zu Ferdinand von Schirach

Mit Ferdinand von Schirach und seinem Buch „Kaffee und Zigaretten“ beschäftigt sich am Freitag, 28. Februar, um 18 Uhr in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, bereits zum zweiten Mal der Lese- und Literaturtreff für literarisch Interessierte und Lesefreunde jeden Alters.