Mitarbeiterteam im Bürgeramt rettet Leben durch Erste Hilfe

Städtische Mitarbeiter retten Leben: Im Bürgeramt der Stadt Hagen sorgte eine bemerkenswerte Teamleistung dafür, einen Mann erfolgreich wiederzubeleben. „Ich bin ganz stolz auf das gesamte Team“, sagt Andrea Richter, Abteilungsleitung Bürgerämter. Alle Beteiligten sind erleichtert, dass es dem geretteten Mann inzwischen besser geht.

Müllsünder hinterlassen eine Tonne Sperrmüll

730 Kilogramm Sperrmüll in Haspe, 130 Kilogramm Sperrmüll in Altenhagen, 150 Kilogramm Sperrmüll in der Straße Bredelle – so lautet die Gesamtbilanz eines Sondereinsatzes der Waste Watcher der Stadt Hagen an drei Standorten von Depotcontainern.

Tagesfahrt nach Bonn mit dem Europabüro

Eine Tagesfahrt nach Bonn bietet das Europabüro Hagen in Kooperation mit der Volkshochschule Hagen (VHS) am Samstag, 2. Mai, an. Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Rathaus an der Volme, Rathausstraße 13.

Interview mit der Natur im Kunst-Schaufenster

Neue Ausstellung in der Rathaus Galerie Hagen Mit dem Kunst-Schaufenster im ersten Obergeschoss der Rathaus Galerie Hagen wurde in Zusammenarbeit mit dem Osthaus Museum Hagen ein Raum geschaffen, der Künstlern aus Hagen und der Region die Möglichkeit für Ausstellungen bietet.

CDU: Müllchaos an der Hoheleye wird beendet

CDU Fleyerviertel. Nach anhaltenden Bürgerbeschwerden über unansehnlichen Verpackungsmüll am Taxistand vor der Polizeiwache an der Hoheleye im Fleyerviertel sagte der HEB (Hagener Entsorgungsbetrieb) die Aufstellung eines öffentlichen Mülleimers zu.

Sprechstunde mit Bezirksbürgermeister Michael Dahme

Die nächste Bürgersprechstunde für den Stadtbezirk Eilpe/Dahl hält Bezirksbürgermeister Michael Dahme am kommenden Montag, 17. Februar, von 15.30 bis 17 Uhr ab. Sie findet im Büro des Bezirksbürgermeisters, Eilper Straße 62, 1. Obergeschoss, statt. Rat suchende Bürger werden gebeten, Unterlagen für etwaige Rückfragen gleich mitzubringen.