UPDATE: Mehrere Moscheen durch E-Mails bedroht – Durchsuchungen abgeschlossen

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

In den Nachmittagsstunden des heutigen Mittwochs ist bei jeweils einer Moschee in Unna, Hagen und Essen eine inhaltlich vergleichbare E-Mail mit bedrohendem Inhalt eingegangen. Die Polizei Dortmund führt und koordiniert die Ermittlungen.

UPDATE: Mehrere Moscheen durch E-Mails bedroht – Durchsuchungen abgeschlossen weiterlesen

René Röspel lädt Bürger zum Gespräch

Bildquelle: René Röspel

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel lädt die Bürgerinnen und Bürger aus seinem Wahlkreis (Hagen und EN-Süd) zur Sprechstunde ein am Mittwoch, dem 19. Februar, von 15 bis 18 Uhr in sein Büro in Hagen, Elberfelder Straße 57, 2. Stock.Interessierte werden gebeten, sich zur Vorbereitung und Terminabsprache telefonisch unter 0 23 31 / 91 94 58 anzumelden.

Seminar sorgt für neue Erkenntnisse zu Traumaerfahrungen

Traumaerfahrungen sind häufig erst nach rund zwei Jahren bei den Betroffenen sichtbar – das war eine entscheidende Erkenntnis für viele Beteiligte einer gestrigen (11. Januar) Qualifizierungsveranstaltung rund um das Thema „Umgang mit Schülerinnen und Schülern mit Traumatisierungserfahrungen“ des Kommunalen Integrationszentrums der Stadt Hagen (KI).     

(v.l.) Anja Schaube und Dieter Lindstädt vom Kommunalen Integrationszentrum der Stadt Hagen sowie Thomas Weber (Geschäftsführer des Zentrums für Trauma- und Konfliktmanagement in Köln) bei der Qualifizierungsveranstaltung. (Foto: Stadt Hagen)
Seminar sorgt für neue Erkenntnisse zu Traumaerfahrungen weiterlesen

Lesung im Mehrgenerationenhaus

„HeimatWurzeln“ von Regina Lehrkind und Nuri Ortak

© TV58.de

Dieses Buch ist die Fortsetzung eines Schreibprojektes im Mehrgenerationencafé des Kinderschutzbundes & Mehrgenerationenhaus und schließt sich dem Werk „Heimat ankern“ an. Es entstanden vorwiegend lyrische Texte sowie Kurzprosa, die Themen wie Flucht, Heimat verlassen, Loslassen und Finden, Hoffnung, Ungewissheit, Ankommen und neue Wurzeln schlagen aufgreifen.

Lesung im Mehrgenerationenhaus weiterlesen

OV Westerbauer wählt neuen Vorstand

Auf der Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Westerbauer, am 11.Februar 2020, standen die Wahlen zum Vorstand im Mittelpunkt.
Bei der Wahl zum Vorsitzenden des Ortsvereins übergab Genosse Lars Grossekemper den Führungsstab an Horst Wisotzki.

Der ehemalige Vortsitzender Lars Grossekemper (links) erhällt ein „Dankeschön“ vom neuen Vorsitzenden Horst Wisotzki (rechts). Foto SPD
OV Westerbauer wählt neuen Vorstand weiterlesen

Karneval bei der AWO – Fröhlicher Tanznachmittag in Boelerheide

Wenn sich am Sonntag, 23. Februar 2020, die Närrinnen und Narren nach dem traditionellen Rosensonntagszug im Hagener Norden auf den Heimweg machen, geht es für viele begeisterte Karnevalisten bei Tanz und Musik weiter. So auch in der AWO-Begegnungsstätte Boelerheide, Overbergstraße 125, 58099 Hagen: Hier wird die „fünfte Jahreszeit“ bei einem fröhlichen Tanznachmittag gefeiert.

Karneval bei der AWO – Fröhlicher Tanznachmittag in Boelerheide weiterlesen