Feuerwehr Hagen beteiligt sich erstmals am „Twittergewitter“

Die Feuerwehr Hagen nimmt in diesem Jahr erstmals an der Aktion „Twittergewitter“ auf dem Kurznachrichtendienst „Twitter“ teil, die anlässlich des europäischen Notruftags am Dienstag, 11. Februar, stattfindet und an der sich deutschlandweit zahlreiche Berufsfeuerwehren beteiligen. Die Feuerwehr Hagen berichtet 24 Stunden lang unter dem Hashtag #Hagen112 über alle Einsätze der Feuerwehr und des Rettungsdienstes. Darüber…

First Responder Einheit in Letmathe

Nachdem im letzten Jahr nach der Schließung des Marienhospitals und des Wegfallens des Notarzteinsatzfahrzeuges zunächst tagsüber ein Rettungswagen am Gerätehaus der Löschgruppen Letmathe und Stübbeken stationiert wurde, wurde nun eine First Responder Einheit ins Leben gerufen. In der Zeit zwischen montags und freitags von 18:00 Uhr bis 08:00 Uhr, an Wochenenden und Feiertags unterstützen nun…

Raub in der Innenstadt – 31-Jähriger festgenommen

Hagen | Am Sonntag ging eine 24-Jährige gegen 22:15 Uhr dieKörnerstraße in Richtung Grabenstraße entlang. Hier näherte sich plötzlich eine Gestalt von hinten. Der Mann griff sofort nach der Handtasche und dem Mobiltelefon der Hagenerin.

Drei Polizistinnen verletzt

Hagen | Am Samstag, 01.02.2020, lief gegen 11:00 Uhr ein 39-Jähriger bei regnerischem und kaltem Wetter lediglich in T-Shirt und Leggings bekleidet im Bereich der Körnerstraße entlang. Als eine Streifenwagenbesatzung sich nach dem Wohlergehen des Mannes erkundigen wollte, lief er zunächst davon, konnte kurzdarauf aber gestellt werden.

Mordkommission hAGEN ERMITTELT IN oLPE

Hagen| Am Sonntag Morgen kam es nach einer Karnevalsveranstaltung in Olpe-Dahl zu einer Auseinandersetzung unter Jugendlichen. Aufgrund der massiven Verletzung eines der Beteiligten wurde,unter Leitung der Ermittlungen durch die Staatsanwaltschaft Siegen, eine Mordkommission des Polizeipräsidiums Hagen eingerichtet. Mit Unterstützung der Kreispolizeibehörde Olpe konnten die Beamten nach umfangreichen Ermittlungen einen Kreis von Tatverdächtigen ermitteln. Der Gesundheitszustand…

Vermisstes Mädchen: Weitere Suchkräfte unterwegs

Menden | Die Polizei wird zuletzt vermehrt mit der Mutmaßung konfrontiert, es könne sich um einen Entführungsfall handeln. Es gibt keinerlei Hinweise oder Spuren, die diesen Verdacht auch nur annähernd zulassen würden. Polizeibeamte verteilen Fahndungsplakate im Bereich der Innenstadt. Im Verlaufe des Vormittags werden erneut Suchmaßnahmen unter Beteiligung der Bereitschaftspolizei Wuppertal durchgeführt, um die Wehre…

Lesung in der Markuskirche

Am 17. Februar 2020 (Montag), 19.30 UhrLesung von Ursula Hertewich und Mirko KussinMarkuskircheEintritt frei – um eine Spende wird gebetenEinlass 19 Uhr