Sperrung der Beethovenstraße wegen Kanalsanierung

SPERRUNG DER BEETHOVENSTRASSE WEGEN KANALSANIERUNG

Die Beethovenstraße ist ab Montag, 3. Februar, zwischen der Hausnummer 30 und der Einmündung in die Gerichtsstraße für den Individualverkehr eine Woche lang gesperrt. Dies gilt auch für die linke Fahrspur der Saarlandstraße in Fahrtrichtung Autobahnkreuz Hagen auf Höhe der Beethovenstraße 24 und auf einer Länge von 30 Metern.    Linienbusse der Hagener Straßenbahn AG und Rettungs- sowie Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr sind von dieser Regelung nicht betroffen. Auch Anlieger können ihre Grundstücke weiterhin anfahren. Eine Umleitung verläuft über die Hardenbergstraße. Der Grund für die Sperrungen ist eine Kanalsanierung in der Beethovenstraße. Das Ende der Bauarbeiten ist für Juni 2020 geplant. Der WBH bemüht sich darum, Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten