Unfall in Haspe: Eine Verletzte

Hagen | Am Dienstag, 07. Januar, kam es gegen 8:20 Uhr zu einem
Verkehrsunfall auf der Enneper Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine
64-Jährige mit ihrem Opel in Richtung Kölner Straße unterwegs und wollte auf die
Grundschötteler Straße abbiegen. Dabei kollidierte sie aus bislang ungeklärter
Ursache mit dem Dacia eines  48-jährigen Herdeckers. Bei dem Zusammenstoß
verletzte sich die Hagenerin leicht. Sie kam mit einem Rettungswagen ins
Krankenhaus. Bei dem Unfall wurden beide Autos so schwer beschädigt, dass sie
abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden wird auf insgesamt rund 10.000 Euro
geschätzt. Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen übernommen.