„Gefährdet die Digitalisierung unsere Demokratie?“


In einem öffentlichen Vortrag geht es am Donnerstag, 12. Dezember, in der FernUniversität in Hagen
um die Frage „Gefährdet die Digitalisierung unsere Demokratie?“ Referent ist Olaf Tenti,
Geschäftsführer der GDI Gesellschaft für Datenschutz und Informationssicherheit mbH. Die
Veranstaltung in der Reihe „Frauen und Männer im Gespräch“ findet von 18 bis 19.30 Uhr im
Gebäude 2 (Seminargebäude), Universitätsstr. 33, 58097 Hagen, statt. Veranstalterin ist die
Gleichstellungsstelle der FernUniversität in Zusammenarbeit mit der VHS Hagen und weiteren
Institutionen und Verbänden.
https://www.fernuni-hagen.de/