Weihnachtsmarkt: Wegweiser am Knotenpunkt Hauptbahnhof

WEIHNACHTSMARKT: WEGWEISER AM KNOTENPUNKT

Der Hagener Weihnachtsmarkt lockt viele Besucher aus dem gesamten Ruhrgebiet und Sauerland an. Dabei nutzen die Besucher auch verstärkt die öffentlichen Verkehrsmittel. Ein wichtiger Knotenpunkt ist dabei der Hagener Hauptbahnhof. Die Deutsche Bahn und der Hagener Weihnachtsmarkt haben jetzt auf Initiative der HAGENagentur erstmals in Sachen Marketing zusammengearbeitet. Die Empfangshalle des Hagener Hauptbahnhofs ist jetzt zur Weihnachtszeit mit stimmungsvoller Beleuchtung ausgestattet worden: An der Decke der Empfangshalle wird ein Sternenhimmel projiziert und soll so Lust auf die Weihnachtszeit machen. Ab dem Bahnhofsvorplatz weisen insgesamt 15 auffällige grüne bedruckte Pfeile auf dem Gehweg den Fußweg zum Hagener Weihnachtsmarkt (bis zum Eingangstor Volkspark/Bahnhofsstraße).

SEK nimmt drei Personen fest

SEK nimmt drei Personen fest

Iserlohn | Qualifizierte Festnahme Am heutigen Mittwoch, kurz vor 12 Uhr, wurden drei Personen an der Mendener Straße, vor einem dortigen Wohnhaus, durch SEK Kräfte vorläufig festgenommen. Die Polizei hatte einen Haftbefehl gegen einen 22 -jährigen Wohnungsinhaber wegen des Handels mit Betäubungsmitteln erwirkt. Im Rahmen der Anschlussermittlungen gingen Hinweise auf eine Bewaffnung des Tatverdächtigen ein, so dass die vorläufige Festnahme durch SEK Beamte durchgeführt wurde. Hierbei wurden neben dem Tatverdächtigen zwei 19 und 21 jährige Männer ebenfalls festgenommen. Die Ermittlungen gegen die drei Syrer dauern an.

Jetzt gehts los! 7. Hagener Kurzfimfestival startet am Abend

JETZT GEHTS LOS! 7. HAGENER KURZFIMFESTIVAL STARTET AM ABEND

Hans Leicher. | direktdran.TV | Für die Fans des Hagener Kurzfilmfestivals und die, die es noch werden wollen, hat das Warten nun ein Ende:

Um 19:30 Uhr startet die 7. Ausgabe von „Eat My Shorts“ mit dem Filmabend im Hagener CineStar.

Wer sich rechtzeitig Tickets gesichert hat, kann sich glücklich schätzen, denn die Karten sind seit Wochen ausverkauft. Viele Film- und Promi-Fans nutzen die Gelegenheit, um den Donnerstagabend in ungewöhnlicher Gesellschaft und Atmosphäre im Saal 7 des Hagener Cinestar beim Doku-Drama „MOMELLA – Eine Farm in Afrika“ zu verbringen. Anwesend: Regisseur Bernd Reufels, Schauspielerin Christine Neubauer, Schauspieler Horst Janson und andere Prominente.

Moderatorin Nina Azizi wird das Festival eröffnen. Regisseur Bernd Reufels wird zudem noch einführende Worte zum Film parat haben. Nach dem Film gibt es die Möglichkeit zu Fragen und Diskussionen.

Zahlreiche Event-Fans aus dem ganzen Land haben sich übrigens schon Hotelzimmer in Hagen gesichert um das Hagener Kurzfilmfestival an beiden Tagen genießen zu können.

Die große Festival-Veranstaltung startet dann am morgigen Freitag im TheaterHagen. Hierzu gibt es später mehr Informationen.


Impressionen vom vergangenen Jahr: