Hasper Boxer in Kamen und in Bad Oeynhausen

Bevor am kommenden Wochenende die Kreismeisterschaft in der Rundturnhalle Haspe ausgetragen wird, kamen einige Athleten des BSC Haspe noch einmal zum Einsatz in Kamen und in Bad Oeynhausen.

Kamener Pokalturnier: In Kamen hat Angjelin Dardha gegen Mustafa Gökce aus Marl Hüls geboxt. Er hat alle drei Runden dominiert und den Kampf gewonnen.
Altin Murati musste gegen Yasin Beyazyüz vom BR Recklinghausen antreten. Er boxte technisch sehr sauber und traf harte Treffer. Altin wurde ebenfalls zum Sieger erklärt.

In Bad Oeynhausen musste sich Ezequiel Augusto in einem sehr knappen Kampf gegen Rinor Aradini aus Lippstadt geschlagen geben. Ivan Mihaylov siegte deutlich gegen Anton Reger vom BC Espelkamp. Er wurde außerdem zum besten Techniker ausgezeichnet. Avdyl Peshi musste sich gegen Joel Gabriel aus Gronau geschlagen geben.
Adhurim Maljici siegte durch RSC in der ersten Runde gegen Jost Engelkamp vom BSV Ibbenbüren.

Fazit: 6 Kämpfe, 4 Siege und einen Sonderpreis als bester Techniker

Aber nicht nur im Ring war der BSC vertreten: Esat Kösemihaloglu leistete in Bad Oeynhausen seinen Einsatz als Ringrichter, Fatih Kurukafa in Kamen.

Jetzt blickt der BSC Haspe voller Vorfreude auf die anstehenden Kreismeisterschaften am 30.11. und 01.12. in der Rundturnhalle Haspe