Polizei vermutet Mann in Lenne

POLIZEI VERMUTET MANN IN LENNE

Neuenrade | Polizei sucht Vermissten mit großem Aufgebot Seit dem frühen Abend sucht die Polizei nach einem 74 jährigen Neuenrader, der seinen Suizid angekündigt hat. Da nicht auszuschließen ist, dass der Senior in die Lenne gegangen ist, sucht die Feuerwehr mit einem Boot und ein Hubschrauber aus der Luft die Lenne ab. Ein Mantrailer ist auch noch im Einsatz. Die Suche dauert an. Hinweise zu dem Senior, der ca. 186 cm groß ist, eine normale Statur, Brille und kurze graue Haare hat nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Wetter – Kaminbrand im Ortsteil Esborn

WETTER – KAMINBRAND IM ORTSTEIL ESBORN

Kehrmaßnahmen über die Drehleiter durch den Schornsteinfegermeister

Der Löschzug III (Wengern / Esborn) und die Drehleiter der Feuerwehr Wetter (Ruhr) wurden am heutigen Montag um 11:50 Uhr zu einem gemeldeten Kaminbrand in der Straße „Zur Kattenkuhle“ alarmiert. Ein zufällig sich in der Nähe befindlicher Angehöriger der Feuerwehr gab direkt die Rückmeldung, dass der Kamin definitiv brennen würde. Durch die ersten Kräfte wurde direkt ein Löschangriff in Bereitstellung aufgebaut und durch einen Trupp unter Atemschutz der Kamin an der Revisionsklappe vom Brandgut befreit. Durch einen Schornsteinfegermeister, aus den Reihen der Feuerwehr, wurde der Kamin anschließend noch über die Drehleiter mehrmals gekehrt, sodass auch das restliche Brandgut entfernt werden konnte. Im Freien wurde dieses anschließend abgelöscht. Da teilweise Isoliermaterial am Kamin in Brand geraten war, konnte nicht ausgeschlossen werden das Elektroleitungen beschädigt wurden, sodass das Haus stromlos geschaltet wurde. Nach den Reinigungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben. Neben der Feuerwehr waren noch der städtische Rettungsdienst und die Polizei vor Ort.