Kids-Markt erfreut Groß und Klein

Beim Spezialmarkt rund ums Baby und Kind den Nachwuchs warm einkleiden Hagen, 5. November 2019. Der Winter steht vor der Tür. Es wird Zeit, den Nachwuchs mit warmer Jacke, kuscheligen Pullovern und Schneeanzug neu auszustatten. Beim Kids-
Markt ist dafür reichlich Gelegenheit. In der Stadthalle Hagen gibt es am 10. November (11-16 Uhr) alles fürs Baby und Kind in Hülle und Fülle.


Zum Start in die kältere Jahreszeit geht für Eltern die Schnäppchenjagd auf neue
Winterbekleidung los. An über 100 Verkaufsständen bieten die Kids-Markt-Aussteller am

  1. November alles, was das Kinderherz begehrt: ob Strampler oder Schlitten, Puzzle oder
    Puppenwagen, Kinderautositz oder Kinderbekleidung in den verschiedensten Formen und
    Farben. Nicht nur bei den Second-Hand-Artikeln, sondern auch bei selbstgenähten
    Neuwaren kann man beim Kids-Markt so manchen Euro sparen. Im Eingangsbereich bieten
    zahlreiche gewerbliche Aussteller Neuwaren und mannigfaltige Information für das Leben
    in der jungen Familie an.
    Der Kids-Markt findet bereits zum zehnten Mal in Hagen statt und ist ein Besucher-Magnet.
    „Wir bieten mehr als gebrauchte Kinderklamotten“, nennt Kids-Markt-Macher Jens Ole
    Wilberg das Erfolgsrezept des Spezialmarktes mit Artikeln rund ums Baby und Kind: „Mit
    Hüpfburg, Kinderschminken, XXL-Lego-Steinen, einem übergroßem Vier-Gewinnt-Spiel
    sowie einem Maltisch gibt es ein beliebtes Rahmenprogramm für alle Kinder, damit auch
    die kleinen Besucher Spaß haben, während Mama und Papa auf Shopping-Tour sind.“
    Für die Besucher stehen kostenfreie Parkplätze rund um die Stadthalle und zahlreiche
    Ausweichparkplätze an den Elbershallen zur Verfügung. Kinder bis 16 Jahre haben freien
    Eintritt, alle anderen Messebesucher zahlen 2,50 Euro. Weitere Informationen sind unter
    http://www.kids-markt.de zu finden.