Heiße und leckere Gerichte auf dem Wetteraner Wochenmarkt

Am Samstag, dem 02. November 2019 werden im Rahmen des monatlichen Aktionstages auf dem Wetteraner Wochenmarkt wieder heiße und leckere Gerichte für die Besucherinnen und Besucher aufgetischt. Passend zu den herbstlichen Temperaturen wird es am Streetfoodstand von Manfred Voise wärmenden Grünkohl mit Mettwurst geben. Kerstin Scheufen-Hanke vom schwedischen Restaurant Kerstins aus Wengern bietet an diesem Tag leckeren Kürbis-Stampf mit herzhaftem Wildschweinragout oder auch vegetarisch mit Schmorzwiebeln an. Marion Graf und Detlef Faller locken an diesem Tag ihre Kundinnen und Kunden mit frischen Fleischbällchen in leckerer Sauce und Gabelspaghetti. Alle Gerichte gibt es natürlich auch zum Mitnehmen. Musikalisch unterstützt wird der Aktionstag von Friedel Bertram, der auf seinem Akkordeon ein breites Repertoire von Volksliedern über Schlager bis hin zu modernen Stücken bietet.

Auch an den Ständen des Wochenmarktes geht es herbstlich zu, so haben z. B. die Obst- und Gemüsestände von Norbert Schäfer und Dirk Borkenstein jetzt auch frischen deutschen Grünkohl im Angebot, der zu Hause zu unterschiedlichen Gerichten verarbeitet werden kann.

Der Wochenmarkt auf dem Bahnhofsplatz in Wetter stellt ein wichtiges Angebot für die Nahversorgung in der Stadt dar. Er bietet neben frischen regionalen Produkten auch umfangreiche Beratung und Service und damit eine Qualität, die viele Bürgerinnen und Bürger in den Geschäften zunehmend vermissen. Um den Wochenmarkt als wichtiges Angebot für die Gesamtstadt langfristig zu erhalten und zu stärken, soll dieser mit unterschiedlichen Aktionen und besonderen monatlichen Angeboten unterstützt und attraktiver gestaltet werden. Das Aktionsprogramm auf dem Wochenmarkt in Wetter ist ein gemeinsames Projekt der Markthändler, der Stadt Wetter (Ruhr) und des Citymanagements.