Fußgänger wird von Auto erfasst

Hagen | Am Montag befuhr ein 30-jähriger Autofahrer mit
seinem VW die Altenhagener Straße in Richtung Boeler Straße. Um 19.15
Uhr erfasste er mit seinem Fahrzeug einen 24-jährigen Fußgänger, der
die Altenhagener Straße auf einem Fußgängerüberweg überquerte. Der
24-Jährige stürzte zu Boden und erlitt Verletzungen am linken Bein
und am Kopf. Er wurde zur ambulanten Behandlung einem Krankenhaus
zugeführt. An dem PKW entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Die
Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu
melden.