Foto: TV58.de

Vorfahrtsunfall in Haspe mit einem Verletzten

Hagen | Am Dienstag, den 01.10.2019, 15:30 Uhr, ereignete
sich im Einmündungsbereich Berliner Straße/ Leimstraße ein
Verkehrsunfall. Ein 52-jähriger Fahrer eines Ford Mondeo wollte von
der Leimstraße in die Berliner Straße abbiegen und übersah dabei nach
ersten Erkenntnissen einen 27-jährigen in seinem Ford Focus, der auf
der Preußerstraße unterwegs war. Bei der Kollision verletzte sich der
52-Jährige leicht. Es entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.
Der Ford Focus musste abgeschleppt werden.