Körperverletzung sorgt für Menschenauflauf am Märkischen Ring

Hagen | Am Freitag, 27.09.2019, kam es gegen 10:40 Uhr zu
einem Streit zwischen zwei Männern am Märkischen Ring. Im Verlauf
dessen schlug der 31-Jährige dem 42-Jährigen in das Gesicht. Das
Geschehen lockte schnell zirka 40 Schaulustige an. Die Polizei
erschien mit starken Kräften vor Ort, trennte die Streitenden und
legte eine Anzeige vor. Den 40 Personen wurden Platzverweise erteilt.