Vier Autos auf der Iserlohner Straße beschädigt

Hagen | In der Zeit zwischen Sonntag, 22. September gegen 23
Uhr, und Montag, 23. September gegen 13:30 Uhr wurden auf der
Iserlohner Straße vier Fahrzeuge beschädigt. Betroffen sind der BMW
eines 28-Jährigen, der Mercedes eines 60-Jährigen, der Mercedes eines
55-Jährigen, sowie der BMW eines 60-Jährigen. Die Autos sind von
Unbekannten mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt worden. Es
entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Die Polizei bittet
um Hinweise unter der Rufnummer 02331 – 986 2066.