Tragischer Sturz in ehemaliger Schule

Letmathe | Am heutigen Nachmittag stürzte ein in einem Raum
allein spielender sechsjähriger Junge von einem Tisch in der
ehemaligen Albert-Schweitzer-Grundschule. Auf Grund der Schwere der
Verletzungen wurde der Junge umgehend einem Hagener Krankenhaus
zugeführt, wo er am frühen Abend an den Folgen des Sturzes verstarb.