Mann bei Abbiegeunfall in Haspe verletzt

am

Hagen | Am Samstagabend, 21:45 Uhr, ereignete sich auf der 
Vogelsanger Straße ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Mann leicht 
verletzte. Ein 19-jähriger Mazda-Fahrer befuhr mit seinem Wagen die 
Vogelsanger Straße aus Vollmarstein in Fahrtrichtung Haspe. An der 
Einmündung zur Straße „An der Hütte“ bog er links ab, obwohl der ihm 
entgegenkommende 42-jährige Fiesta-Fahrer weiter geradeaus in 
Richtung Vollmarstein fahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem
sich der 42-Jährige leicht verletzte und von einem Rettungswagen in 
ein Krankenhaus gebracht wurde. Es entstand ein Gesamtsachschaden von
rund 10.000 Euro an beiden Fahrzeugen. Ein Abschleppwagen musste den 
Wagen des Verletzten abtransportieren.