Röspel lädt zur Rundfahrt durch den „schönsten Wahlkreis der Welt“

Den südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis und Hagen bezeichnet der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel immer wieder als den „schönsten Wahlkreis der Welt“. Dass das keineswegs übertrieben ist, können jetzt die Bürgerinnen und Bürger aus Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Hagen und Schwelm selbst erforschen: Wie in jedem Jahr lädt Röspel herzlich ein zu einer Bus-Rundfahrt am Dienstag, dem 3. September, von 9 bis etwa 
17 Uhr. In der Eigenbeteiligung von 29 Euro pro Person sind die 
Busfahrt, Mittagessen, Kaffeetrinken und alle Erläuterungen und 
Besichtigungen enthalten.
Die bis ins frühe Mittelalter reichende Geschichte der ganzen Region wird dabei ebenso sichtbar wie die modernen, zukunftsweisenden Einrichtungen. Die Reise führt durch alle Städte des Wahlkreises. Auf dem „höchsten Berg des Ruhrgebiets“, dem Wengeberg in der alten Hansestadt Breckerfeld, kehren die Reisenden zum Mittagessen ein. Zum 
Abschluss gibt es einen Besuch in der FernUni.
Zusteigen kann man um 9 Uhr in Hagen am Hauptbahnhof, um 9.15 Uhr in 
Haspe, an der Haltestelle „Ernst-Meister-Platz“ in der Preußerstraße in 
Haspe und um 9.30 Uhr an der Bushaltestelle „Rathaus“ in Gevelsberg.
Für diese Reise ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. 
Interessierte sollten sich in Röspels Wahlkreisbüro unter Telefon 0 23 
31 / 91 94 58 anmelden.

Werbeanzeigen