Partystimmung lockt wieder an den See

„Ein gutes Gelingen bei gutem Wetter“ wünscht sich Nicole Damaszek von der städtischen Wirtschaftsförderung für das 24. Seefest am 31. August und 1. September. Ausgehend vom Wetter bei der Programmvorstellung dürfte das kein Problem sein: Die Veranstalter strahlten mit der Sonne um die Wette…

Freuen sich auf das diesjährige Seefest: Daniela Frobel, Nicole Damaszek, Rainer Zimmermann (sitzend, von re), Markus Drüke von der Sparkasse Gevelsberg-Wetter, Stadtmarketing-Leiter Thorsten Keim und Ralf Nitsch (Sparkasse), (stehend, v.li.)  Foto: Stadt Wetter (Ruhr)

Und auch das Programm für die beliebte zweitägige „Party am See“ lässt mal wieder nichts zu wünschen übrig: Das Fest auf dem Seeplatz, dem Naturbad-Parkplatz und auf dem Areal des Naturbades lockt mit der bewährten Mischung aus Musik, vielfältigen Aktionen heimischer Vereine, viel Spaß für Jung und Alt und kulinarischen Leckereien.

Organisiert wurde das Seefest von Nicole Damaszek, Peter Uphoff und Rainer Zimmermann von der Wirtschaftsförderung der Stadt Wetter (Ruhr) in Kooperation mit dem Stadtmarketing.

Das Seefest steht für entspanntes Feiern in familiärer Atmosphäre. Gefeiert wird dabei von klein an: die Kinder tummeln sich auf dem Naturbad-Gelände bei vielen kreativen Spielaktionen von der Piratenhüpfburg bis zum Basteln und Kinderschminken.

Neu in diesem Jahr: Auf dem Seeplatz wird erstmals ein Kinderkarussell für jede Menge gute Laune sorgen. Weitere Aktionen sind die rollende Waldschule des Hegerings Volmarstein und der Stand der Hobbyimkerei Müller, wo man Kerzen ziehen und Bienenrätsel lösen kann.

Für das Kulturprogramm auf den beiden Bühnen am Seeplatz und auf dem Naturbad-Parkplatz zeichnet in diesem Jahr wieder die Hagener Agentur 58//Event verantwortlich. „Wir werden mit einem breiten Musikangebot für viel gute Stimmung bei jüngeren und älteren Besuchern sorgen“, ist sich Daniela Frobel von der Agentur sicher. Top-Act am Samstagabend ist die band „Beat Pakk“, die mit ihren dynamischen Coversongs für große Emotionen sorgen wird. Die beiden Frontsänger – Tialda van Slogteren und Sascha Salvati sind u.a. als Sieger der Fernsehsendung „Popstars“ bekannt geworden.

Weitere musikalische Gäste sind u.a. die Band White Birds, die Coverband Fire und der Chor Ton Art aus Wetter. „Mit der Schlager Deluxe-Party- und Showband haben wir bestimmt etwas Passendes für den Sonntagnachmittag gefunden“, so Frobel. „Da kann jeder mitsingen.“

Neben der Musik punktet das Seefest traditionell mit den vielen bunten Angeboten heimischer Vereine: so warten auch in diesem Jahr wieder über 60 Stände mit Aktionen der Vereine, Handwerk und Gastronomie auf die zahlreichen heimischen und auswärtigen Gäste. Ob Ergometer-Rudern, Rundfahrten mit dem DLRG-Rettungsboot „Klaus“ oder Wettschießen auf eine überdimensionale Fußball-Darts-Scheibe für den guten Zweck: Langweilig wird Ihnen am 31. August und 2. September garantiert nicht! Der Samstagabend endet mit dem ebenso beliebten wie spektakulären Feuerwerk. „Das ist ein beeindruckendes Erlebnis und ein toller Abschluss des ersten Tages“, so Rainer Zimmermann. „Vielen Dank hier an die Sparkasse für das Sponsoring.“ Ein großer Dank geht auch an die weiteren Sponsoren, ohne die das Seefest in dieser Form kaum möglich wäre.

Das Naturbad am See hat an beiden Tagen für kleine und große Wasserratten geöffnet.

Das diesjährige Seefest beginnt am Samstag um 14 Uhr, offiziell eröffnet wird die große Stadtparty durch Bürgermeister Frank Hasenberg gegen 16 Uhr auf der Seebühne. Mit dem großen Feuerwerk um 23 Uhr endet der erste Veranstaltungstag. Der Sonntag startet um 10 Uhr mit einem Open Air-Gottesdienst und endet um 18 Uhr.

Die Programmhefte liegen in Kürze an den üblichen öffentlichen Stellen im Stadtgebiet aus. Auf der städtischen Homepage (über den Veranstaltungskalender) steht die Broschüre bereits zum Download bereit.