Foto: TV58.de

Ladendiebe festgenommen

Hagen | Ein Ladendetektiv rief Dienstagabend, um 19:30 Uhr, 
die Polizei in die Rathausgalerie. Er hatte beobachtet, wie zwei 
Diebe in einem Bekleidungsgeschäft außerhalb des Einkaufszentrums diverse Kleidungsstücke in eine Tüte steckten und sie in Richtung Ausgang brachten. Aus dem Laden heraus holten sie die Beute allerdings nicht. In einem Geschäft in der Galerie konnte die Polizei dann aber gestohlene Dekorationsartikel in einer Tüte feststellen. Da die beiden Täter mit zwei weiteren Männern koordiniert vorzugehen 
schienen, nahm die Polizei alle vier Personen im Alten von 17 bis 35 
Jahren vorläufig fest und fertigten eine Anzeige. Der Wert der noch 
nicht abgeholten, aber bereit gelegten Kleidung lag im niedrigen, 
vierstelligen Bereich und verblieb im Geschäft.

   

Werbeanzeigen