Neue Auszubildende beim Wirtschaftsbetrieb Hagen

Zum Ausbildungsstart 2019 begrüßt der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) drei neue Auszubildende: Einen Auszubildenden zum Forstwirt und zwei Auszubildende zum Gärtner mit Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau. Henning Keune, Vorstandssprecher des WBH, sowie die zwei Stellvertreter des Vorstandes Michael Jodehl und Michael Greive nahmen gemeinsam mit den Ausbildern die neuen Nachwuchskräfte in Empfang.

(v.li.): Ruven Filmar (Ausbilder Forstwirte), Nikolas Lange (Auszubildender Forstwirt), Michael Greive (stellvertretender Vorstand), Lukas Jäger (Auszubildender Gärtner), Michael Jodehl (stellvertretender Vorstand), Justin Gosik (Auszubildender Gärtner), Henning Keune (Vorstandssprecher), Sven Fischer (stellvertretender Ausbilder Gärtner), Thomas Becker (Fachleiter städtisches Grün).

Der Wirtschaftsbetrieb Hagen hat für das Jahr 2019 noch eine Ausbildungsstelle als Forstwirt/-in (m/w/d) zu besetzen. Bei Interesse bittet der WBH um kurzfristige Bewerbung bis Sonntag, 18. August. Nähere Informationen zur Ausbildung gibt es unter https://www.wbh-hagen.de/gruen/ausbildung-forstwirtschaft.html



Werbeanzeigen