Halleluja: Wie ich versuchte, die katholische Kirche zu verstehen

Am Montag, 22. Juli 2019, ist die Journalistin Valerie Schönian zu Gast im „Geistreichen Sommergarten“ (Pfarrgarten von St. Michael, Pelmkestr. 12, Hagen-Wehringhausen). Sie wird Passagen aus ihrem Buch „Halleluja: Wie ich versuchte, die katholische Kirche zu verstehen“ vorlesen und anschließend im Gespräch über das Projekt „Valerie und der Priester“ berichten. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Werbeanzeigen