Freude an Farben“ im Alten Stadtbad

Neue Kunstaustellung im Alten Stadtbad Haspe

„Freude an Farben“ heißt die neue Kunstausstellung im Alten Stadtbad Hagen-Haspe. Zur Vernissage am Freitag, 12. Juli, um 19 Uhr sind alle Kunstinteressierten eingeladen.

Foto ESV

Foto ESV

Die Ausstellung im Atrium des Alten Stadtbads zeigt Werke des Malkreises Altes Stadtbad: Christine Oelschlegel, Renate Timmerbeil, Elisa Sapia, Ingrid Kinzel und Christel Morawietz. Seit 2014 trifft sich der Malkreis einmal wöchentlich zum Malen in der Wohnanlage „Jeder malt dann für sich – aber wir befruchten uns gegenseitig!“, erklärt Christel Morawietz.

Die Bilder der fünf Künstlerinnen entstanden in Aquarell- und Acryltechnik und sind Abbilder der pflanzlichen, tierischen und menschlichen Natur. Durch Gesichter, Landschaften, Blumen, Tiere und Bauwerke fanden sie immer neue Anregungen. „Die Freude an Farben stand bei unserer Malerei im Mittelpunkt!“, betont Ingrid Kinzel.

Die Bilder können bis zum 1. September täglich von 10 bis 17 Uhr im Alten Stadtbad Hagen-Haspe, Berliner Str. 115, besichtigt werden. Der Eintritt ist frei. /sjs

Werbeanzeigen