Rettungsdienst NEF 1 © Hans Leicher.

Festnahme nach Schlägerei in Wehringhausen – 35-Jähriger wurde in Klinik geflogen

Hagen | In der Sonntagnacht kam es gegen 04.00 Uhr an der 
Pelmkestraße zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Ein 
35-jähriger Mann wurde schwer verletzt und musste mit einem 
Hubschrauber in ein auswärtiges Krankenhaus geflogen werden. Ein 20-jähriger und ein 22-jähriger Mann wurden von der Polizei vorläufig festgenommen und in das Polizeigewahrsam gebracht. Eine Mordkommission der Polizei Hagen hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an. Von weiteren Medienanfragen bitten wir derzeit abzusehen.

Werbeanzeigen