Soroptimistinnen spenden erneut für WildWasser Hagen

Um größerer Projekte zu unterstützen, haben die Hagener Soroptimistinnen auch den Erlös ihres zweiten Kneipenquiz‘ – 1.000 Euro – an WildWasser Hagen e.V., Verein gegen sexualisierte Gewalt an Mädchen, gespendet.

„Das Geld hilft uns sehr“, freute sich WildWasser-Mitarbeiterin Petra Rottmann (Mitte) bei der symbolischen Scheckübergabe durch (von links) Petra Zittlau, Bettina Blome, Dr. Bettina Schulte und Dr. Anne Kick (alle Soroptimistinnen). Das 3. Hagener Soroptimist Kneipenquiz findet am 15. November im Crocodile in der Innenstadt statt.

(Foto: Kristina Hußmann).