„Philharmonic Brunch“

am Sonntag, 16. Juni 2019, 11.30 Uhr, Theatercafé (Theater Hagen) Mit: Generalmusikdirektor Joseph Trafton und Konzertdramaturgin Insa Murawski Zu Gast: Shotaro Kageyama, 1. Konzertmeister des Philharmonischen Orchesters Hagen

Generalmusikdirektor Joseph Trafton und Konzertdramaturgin Insa Murawski laden ein letztes Mal in dieser Spielzeit zum „Philharmonic Brunch“ am 16. Juni 2019 (11.30 Uhr, Theatercafé) ein. Als Gast begrüßen sie Shotaro Kageyama, 1. Konzertmeister des Philharmonischen Orchesters Hagen. Thematisch geht es bei dieser Veranstaltung um Interkulturalität – in der Musik (japanische und europäische Traditionen, verschiedene Führungsstile als Konzertmeister) und im Leben (Erfahrungen eines Japaners und eines Amerikaners in Deutschland). Dieses Gespräch in lockerer Atmosphäre wird ergänzt durch musikalische Beiträge von Shotaro Kageyama („Mirror“ für Solo-Violine von Akira Miyoshi und Rumänische Volkstänze“ von Béla Bartók). Es werden heiße und kalte Getränke angeboten sowie eine kleine Auswahl an Speisen. Der Eintritt beträgt 6 Euro inklusive eines Getränkes. Karten an der Theaterkasse, unter Tel. 02331 207-3218 oder http://www.theaterhagen.de, an allen Hagener Bürgerämtern, Tel. 02331 207- 5777 sowie bei den EVENTIM-Vorverkaufsstellen.

Foto: Theater Hagen

Werbeanzeigen