© Hans Leicher.

Polizei Hagen informiert in der Stadtbücherei

Die Polizei Hagen ist am kommenden Samstag, 8. Juni, von 10 bis 14.30 Uhr mit einem Infostand in der Stadtbücherei auf der Springe zu Gast. Obwohl die Anzahl der Wohnungseinbrüche in Nordrhein-Westfalen deutlich gesunken ist, setzt die Hagener Polizei ihre Bemühungen zur weiteren Reduzierung der Fallzahlen fort. Wie jeder einen aktiven Beitrag zur Verhinderung von Einbrüchen leisten kann, stellen die Polizisten vor. Sie informieren über technische und verhaltenspräventive Möglichkeiten.

Werbeanzeigen