U18-Wahl an der HagenSchule

Montessorischule richtet offenes Wahllokal für Kinder und Jugendliche ein

Hagen, 15.5.2019 – Koffein gegen Politikmüdigkeit ist die Aktion “U18-Wahl” des Bundesjugendrings zur Europawahl 2019, an der sich auch die private HagenSchule am Freitag, 17.5.2019, beteiligt. Schülerinnen und Schüler richten dazu ein Wahllokal an der Montessorischule ein, an dem Kinder und Jugendliche der Schule aber auch aus der Umgebung von 10-13 Uhr ihre Stimme für eine der Parteien abgeben können, die auch eine Woche später zur Wahl stehen. Die öffentliche Auszählung findet ab 13 Uhr im Wahllokal “Oase” der HagenSchule, Lützowstraße 125 in Hagen statt.

Bereits zur Bundestagswahl 2017 hatten die Schüler der HagenSchule bei der U18-Wahl mitgemacht und sich mit den Wahlprogrammen der Parteien beschäftigt. Das Lernen durch lebensnahe Projekte ist ein wesentliches Merkmal der HagenSchule.   

Info: www.u18.org

Werbeanzeigen