SV Hohenlimburg 1910 baut jüngstes Mädchenteam in Hagen auf

Der SV Hohenlimburg 1910 e.V. baut die gezielte Förderung des Mädchenfußballs weiter aus. Mädchen können hier bereits ab 6 Jahren in Mädchenteams Fußball spielen. Die „Zehner“ setzen damit neue Impulse zur Förderung des Mädchenfußballs in Hagen. Interessierte Mädchen können jeden Montag und Donnerstag von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Kunstrasen im Kirchenbergstadion, Berliner Allee einfach vorbeischauen, Ballübungen ausprobieren oder gar ihr Fußballtalent zeigen. Gesucht werden weitere fußballbegeisterte Mädchen jeden Alters, denn der SV Hohenlimburg 1910 e.V. ist der einzige Verein in Hagen, der Mädchenfußballteams für alle Altersklassen anbietet. Dies ist auch attraktiv für Mädchen die schon Fußball in einer Jungenmannschaft eines anderen Vereins spielen. Mit einem sogenannten Zweitspielrecht können sie sowohl in einem Mädchenteam beim SV Hohenlimburg 1910 als auch in einem Jungenteams ihres Heimatvereins mitspielen. Nähere Informationen gibt es telefonisch beim B-Lizenz-Trainer Hinrich Riemann unter 0172 / 5840347 oder per E-Mail an sammygebauer@aol.com. Weitere Informationen sind online bereitgestellt unter http://www.zehnermädchen.de.

Werbeanzeigen