Weitere „Diareise“ der Begegnungsstätte

Hagen. Nachdem die letzte „Diareise“ so gut angekommen ist, lädt die Begegnungsstätte der Diakonie Mark-Ruhr zu einer weiteren Reise am Freitag, 17. Mai, von 15 bis 17.30 Uhr in das Wichernhaus (Martin-Luther-Straße 11) ein.

Unter dem Thema „Aschaffenburg – das bayerische Nizza“ wird Referent Gerd Otto seine Gäste mit seinen Dia-Aufnahmen zu einem „Sommerspaziergang“ durch eine sehenswürdige, fränkische Stadt entführen. „Die Altstadt von Aschaffenburg liegt zwischen sanften Ausläufern des Spessarts und dem romantischen Mainbogen – sie wird auch als historisches Juwel bezeichnet“, wirbt Gerd Otto für seine Reise. Der Eintritt ist frei.

Werbeanzeigen