Neue Vitrine im Stadtarchiv präsentiert ausgewählte Stücke

Das Stadtarchiv Hagen, Eilper Straße 132-136, bietet seinen Besucherinnen und Besuchern ab sofort eine kleine Überraschung: Im Eingangsbereich des Nutzersaals wurde eine Vitrine aufgestellt, in der im regelmäßigen Wechsel ausgewählte Stücke aus den
zahlreichen Beständen des Stadtarchivs präsentiert werden sollen. Den Anfang macht seit dieser Woche ein der Hagener Ehrenbürgerin Liselotte Funcke verliehenes großes Bundesverdienstkreuz mit Stern.

Werbeanzeigen