Unfall mit zwei Verletzten in Haspe

Hagen | Am Mittwoch, 17.04.2019, kam es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Martinstraße / Neue Straße. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr gegen 13:00 Uhr eine 52-Jährige mit ihrem VW die Neue Straße aus Richtung Gevelsberg kommend entlang. Von dort wollte die Martinstraße in Richtung Enneper Straße weiterfahren. Zu diesem Zeitpunkt kam es zu einer Kollision mit dem Peugeot einer 19-Jährigen. Diese fuhr aus Richtung Enneper Straße kommend in den Kreuzungsbereich über die Martinstraße ein. Bei dem Aufprall wurden beide Autos so stark beschädigt, dass sie später abgeschleppt werden mussten. Die Frauen verletzten sich leicht. Rettungskräfte brachten sie in Krankenhäuser. Es entstand ein Sachschaden von zirka 10.000 Euro. Wie genau es zum Unfall kam, ermittelt jetzt das Verkehrskommissariat.