REWE Dortmund wird Premium Partner von Phoenix Hagen


Ein besonderer Sponsoring-Coup ist Phoenix Hagen Geschäftsführer Patrick Seidel zu Beginn der spielfreien Zeit gelungen. Gemeinsam mit der REWE Dortmund konnte man sich auf ein zweijähriges Premium-Sponsoring einigen.

REWE Dortmund wird ab der Saison 2019/2020 Präsenz auf den Spielhosen der Feuervögel sowie auf dem Spielboden zeigen. Dort wird das REWE-Logo parallel zum Liga-Logo auf Höhe der Mittellinie zu finden sein. Zusätzlich wird es ein „Sponsor of the Day“-Engagement geben. Weitere Planungen für ein Spieler-Testimonial laufen bereits. Im Rahmen des Spieltag-Sponsorings greift REWE auf die weitreichende, langjährige Erfahrung des Sponsoring-Engagements mit dem REWE Familienblock im Signal-Iduna-Park in Dortmund zurück und wird zukünftig einen Spieltag in der Krollmann Arena mit tollen familienfreundlichen Aktionen bereichern.

Besonders freut es die Verantwortlichen von Phoenix Hagen, dass man als einer der wenigen Basketball-Partner den Einstieg ins REWE-Netzwerk geschafft hat: Neben  Ernährung und Gesellschaftlichem Engagement ist Sport ein Grundpfeiler der Sponsoring-Aktivitäten der REWE Dortmund und Phoenix Hagen ist stolz und glücklich, als Profi-Basketball Club hier zur Sponsoring-Strategie zu gehören. In der näheren Umgebung unterstützt REWE Dortmund zudem noch die Fußballer von Borussia Dortmund,  die BVB Evonik Fußballschule und diverse Breitensport-Laufveranstaltungen.

Andreas Büchel, Leiter Marketing/Sponsoring der REWE Dortmund:  „Phoenix Hagen ist ein Verein mit klarer Vision und der Zielsetzung perspektivisch in die erste Basketball-Bundesliga aufzusteigen. Die Feuervögel sind auch über die Grenzen von Hagen hinaus ein Zuschauermagnet.  Die Attraktivität des Profi-Basketballs und das Thema bewusste Ernährung mit regionalem Bezug sind für uns eine Kombination die passt. Wir freuen uns mit unserem Engagement neben Phoenix Hagen auch die Region zu stärken.“

„Wir sind sehr stolz darauf, REWE Dortmund von einem Engagement bei Phoenix Hagen überzeugt zu haben. Die Gespräche verliefen von Anfang an sehr verbindlich und vertrauensvoll. Mit der gleichen Leidenschaft möchten wir diese Kooperation nachhaltig aufbauen. Der Zweijahresvertrag ist ein tolles Zeichen. Gleichzeitig ist dies ein großer Ansporn für uns, die Partnerschaft so zu leben, dass dies nur der Start einer langjährigen Zusammenarbeit ist“, ergänzt Geschäftsführer Patrick Seidel.

Quelle: Phoenix Hagen

Werbeanzeigen