Deutscher Ballettwettbewerb: heute starten die Hagener Beiträge – live-Übertragung im Internet

TV58.de | Wie berichtet, haben es junge Schülerinnen der traditionsreichen Hagener Ballettschule Ivancic bis zum Deutschen Ballettpreis in München geschafft. Es ist der wohl wichtigste Wettbewerb für private Ballettschulen in Deutschland. Die Teilnehmerinnen präsentieren gleich mehrere Beiträge. Bereits am Mittwoch sind sie im Quartier in Augsburg angekommen und – wie Diana Ivancic berichtet – hier auch sehr zufrieden.

Foto: Diana Ivancic

Ab diesem Donnerstag, 11.04.2019, heißt es nun für uns alle: „Daumen drücken!“

Ilve im Internet gestream werden die Präsentationen über folgende URL: http://de2018.clubwow.info/

Die Beiträge finden wie folgt statt:

Do 11.04.2019
15:40 Uhr Junioren Solo Hip Hop:
What’s up What’s app?
18:00 Uhr Adult Kleine Gruppe Jazz/Showdance:
Raz dva tri- Dance with me!

Sa 13.04.2019
18:20 Uhr Adult Duett Ballett:
Neapolitanischer Tanz

Wir wünschen viel Spaß beim Zuschauen und den Teilnehmenden natürlich viel Erfolg.

Werbeanzeigen