Buntes Osterferienprogramm im Kinder- und Jugendpark Haspe

Ein buntes Osterferienprogramm bietet der Kinder- und Jugendpark Haspe, Frankstraße 20 a/b, von Samstag, 13. April, bis Freitag, 26. April, an verschiedenen Veranstaltungsorten für Kinder und Jugendliche an. Treffpunkt ist jeweils das Jugendzentrum. Eine Anmeldung ist immer erforderlich.

Zu Beginn der Ferien veranstaltet der Kinder- und Jugendpark am Samstag, 13. April, von 10 bis etwa 17 Uhr einen Ausflug zum Erlebnispark in Gevelsberg an. Kinder zwischen sechs und 13 Jahren können sich anmelden, der Kostenbeitrag liegt bei 3,50 Euro. Am Montag, 15. April, finden von 15 bis 17.30 Uhr im Jugendzentrum Koch- und Bastelaktionen passend zu den Ostertagen statt. Teilnehmen können Kinder von sechs bis 13 Jahren. Für Jugendliche ab 14 Jahren ist das Jugendcafé an diesem Tag von 18.30 bis 21 Uhr geöffnet. Am Dienstag, 16. April, steht ein Kinotag auf dem Programm. Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren können sich anmelden, die Kosten betragen 3,50 Euro. Die Uhrzeiten werden kurzfristig am Montag, 15. April, bekanntgegeben. Einen Ausflug in den Dortmunder Zoo veranstaltet der Kinder- und Jugendpark am Mittwoch, 17. April, von 10.30 bis etwa 17 Uhr. Teilnehmen können Kinder zwischen sieben und 13 Jahren. Es wird gebeten, ausreichend Proviant mitzunehmen. Der Ausflug kostet 3 Euro. Zum „Familientag“ sind am Donnerstag, 18. April, um 13 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz alle Kinder gemeinsam mit ihren Eltern herzlich eingeladen. Auch Kinder unter sechs Jahren können in Begleitung ihrer Eltern an der Veranstaltung teilnehmen. Ab 15 Uhr wird am Lagerfeuer Stockbrot gebacken.

Die zweite Ferienwoche startet am Dienstag, 23. April, mit einer Bastelaktion. Dabei werden gemeinsam Naturmaterialien gesammelt, um daraus Traumfänger zu gestalten. Kinder zwischen acht und 13 Jahren können sich anmelden, der Kostenbeitrag liegt bei 1 Euro. Ein Ausflug in das Freilichtmuseum zum Thema „Der Ölschläger“ findet am Mittwoch, 24. April, von 10 bis 17.30 Uhr statt. Kinder zwischen sieben und 13 Jahren können in mehreren Schritten aus Samen und Kernen selber Öl produzieren. Der Kostenbeitrag liegt bei 1,50 Euro. Ein zweiter „Familientag“ findet am Donnerstag, 25. April, ab 13 Uhr für Kinder und ihre Eltern auf dem Abenteuerspielplatz statt. Auch Kinder unter sechs Jahren können in Begleitung ihrer Eltern an der Veranstaltung teilnehmen. Ab 15 Uhr wird am Lagerfeuer Stockbrot gebacken. Den Abschluss des Ferienprogramms bildet am Freitag, 26. April, von 11.30 bis 15.30 Uhr ein Besuch der Trampolinhalle Sprungwerk, zu dem sich Kinder zwischen acht und zwölf Jahren anmelden können. Es wird gebeten, an sportliche Kleidung und Wechselsachen zu denken. Die Kosten liegen bei 3,50 Euro.

Das gesamte Programm sowie die Anmeldeformulare und weitere Informationen sind im Kinder- und Jugendpark Haspe, Frankstraße 20a/b oder unter Telefon 02331/207-3786 (Jugendzentrum) oder 02331/207-41471 (Abenteuerspielplatz) erhältlich.

Werbeanzeigen